Ihr kompetenter Finanzpartner in München: Georg Schiwy.
wueste-suchen

Damit unsere Welt und Ihre Geldanlage nicht zur trostlosen Wüste werden.

Tragen Sie zur Rettung der Natur bei - mit nachhaltigen Aktienfonds werden Unternehmen gefördert, die im Vergleich zur Konkurrenz einen Fokus auf Umwelt und Soziales legen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Mehr Menschen leben heute in Städten - Infrastrukturen müssen erneuert, oder in Schwellenländern neu aufgebaut werden, es herrscht Knappheit bei Frischwasser und bei Agrar- und Rohstoffen.

Gleichzeitig fordern stetig wachsende Müllberge ein Umdenken in der Abfall- und Recyclingpolitik, um neuen Gesundheitsstandards zu entsprechen sowie eine saubere Umwelt und die Artenvielfalt auf Mutter Erde zu erhalten.

Um dies zu unterstützen, lohnt sich die Investition in nachhaltig investierende Aktienfonds.

Wie funktioniert das?

ESG-Faktoren, also Faktoren die Umwelt (Environmental), Soziales (Social) und eine umsichtige Unternehmensführung (Governance) betreffen, werden in die Anlage- und Risikoüberwachungsprozesse integriert. Somit kommen Unternehmen, die den höchsten ESG-Ratings und Sustainalytics (Nachhaltigkeitsindex) entsprechen, in den Fokus der Geldanlage.

Ein Beispiel ist beispielsweise Persil - da weiß man, was man schleppt.

Viel weniger als früher - denn vom fast 100 Jahre alten Waschmittel wird heute nur noch ein Drittel im Vergleich zum Anfang der neunziger Jahre benötigt.
Dies senkt die Wasserverschmutzung - und schont gleichzeitig den Rücken.

Nachhaltig investierende Aktienfonds sind leider noch noch sehr überschaubar.
Nichts desto trotz gibt es sie, und sie halten gegenüber der "gemeinen Konkurrenz" mehr als nur mit. Das Ziel ist es, vom enormen Potential der Unternehmen zu profitieren, die  bei ihren Aktivitäten die Grundsätze der nachhaltigen Entwicklung umsetzen.


Auswahl der Aktien

Bei der Bewertung von Unternehmen für diese Fonds werden sowohl soziale als auch ökologische Aspekte einbezogen. Das Portfolio integriert bestmöglich die Nachhaltigkeit im Verhältnis zum Risikoprofil des Unternehmens.

Rüstungsfirmen, sowie Pharmaunternehmen, die Tierversuche durchführen werden beispielsweise gemieden - andere Firmen im Gesundheitswesen, die nachhaltig agieren werden dafür gefördert.

In der Vergangenheit erzielten die meisten dieser Fonds überdurchschnittliche Gewinne. Geben Sie Ihrem Gewissen eine Chance und nehmen einen dieser "Ökofonds" in Ihr Depot auf.

Wir beraten Sie individuell

Sie wünschen weitere Informationen oder gleich ein persönliches Angebot? 
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Oder gleich anrufen: 089-267228

Kontaktdaten:

Schiwy & Partner
Georg Schiwy
Holzstr. 15b
80469 München

Termin vereinbaren

Wir beraten Sie über die Grenzen verschiedener Anbieter hinweg und haben einen breiten Marktüberblick. Dabei stehen der individuelle Kontakt und die Nähe zu Ihnen für uns im Vordergrund.

E-Mail schreiben
Depot

24/7 für Sie verfügbar.
Wann immer Sie möchten und wo Sie möchten,
haben Sie hier Online-Zugriff auf Ihr Depot und
behalten die Entwicklung Ihres Ersparten jederzeit im Blick.

Zur Depot-Übersicht
Top-Bewertungen

Wir arbeiten mit starken Partnern,
um für Sie passgenaue Lösungen zu
finden und jederzeit das Beste herauszuholen.